Funktionelle Wirbelsäulen- und Haltungsanalyse

Sicherlich kennen Sie Sätze wie ,Stell dich doch mal gerade hin‘ oder ,Du stehst krumm wie eine Banane‘.
Doch was verbirgt sich hinter diesen, zunächst banal erscheinenden, Sprüchen?

 

Stehen die Bausteine des Körpers, also die Füße, die Beine, das Becken, die Schultern und der Kopf im Lot, dann ist auch alles im Lot.
Wir arbeiten mit dem 3D-Haltungsanalysesystem der Firma DIERS. Das Messverfahren DIERS formetric ist das weltweit am weitesten verbreitete System zur optischen dreidimensionalen Wirbelsäulen- und Haltungsanalyse. Die Technik wurde in enger Zusammenarbeit mit führenden Universitäten und in Forschungsvorhaben mit der Europäischen Union entwickelt. Die ursprüngliche klinische Zielsetzung war die Entwicklung eines strahlenfreien Wirbelsäulen-Messverfahrens, um die hohe Röntgenbelastung bei Verlaufskontrollen von Skoliosepatienten zu reduzieren.

Das formetric ermöglicht eine schnelle berührungslose und großflächige optische Vermessung des menschlichen Rückens und der Wirbelsäule. Vielfältige klinische Fragestellungen der objektiven und quantitativen Analyse der Körperstatik und – haltung, Skoliosen und alle Formen von Wirbelsäulendeformitäten, Verlaufskontrollen usw. können dargestellt werden.

Bedingt durch die formetric-Formanalyse des Rückens sind keine zusätzlichen manuellen Markierungen (Marker) notwendig. Die anatomischen Fixpunkte (VP, Sakrumpunkt, Lumbalgrübchen, usw.) sowie die Wirbelsäulenmittellinie und -rotation werden vom System automatisch ermittelt. Das Ergebnis ist ein gesamtes dreidimensionales Wirbelsäulen-Modell mit Darstellung der Wirbelsäulenform und –rotation sowie der Beckenstellung.

Zudem erlaubt uns das 4D Messverfahren die Überprüfung unserer Propriorezeptiven-Einlagen und ihre Auswirkung auf die Rückenstellung sowie die Überprüfung unserer Rumpforthesen.

Schneider & Piecha GmbH · Sanitätshaus & Orthopädietechnik
Sprendlinger Landstraße 9-11 · D-63069 Offenbach am Main Telefon: 00 49-(0) 69-84 10 23 + 84 48 35 · Fax: 00 49-(0) 69-83 10 24 · www.schneider-piecha.de